Die Hanse

Findet ihr Geschichte spannend? Ich schon! Das Mittelalter hat mich zwar während meiner Schulzeit nicht sonderlich interessiert, aber im Laufe der Jahre gab es immer mal wieder spannende Begegnungen und Erlebnisse, die mein Interesse an Geschichte geweckt haben.

Besonders spannend finde ich schon länger die Geschichte der Hanse von ihren Anfängen im Jahr 1161 bis zur heutigen Zeit, in der die Hanse ein völlig anderes Gesicht hat als damals. Vielleicht ein wenig unspektakulärer (Piraten sind ja an der Ostseeküste nicht mehr so viele unterwegs), aber deswegen nicht weniger aufregend.

Lasst euch überraschen!

 

42. Internationale Hansetag in Neuss

42. Internationale Hansetag in Neuss

Vom 26.-29. Mai 2022 fand der diesjährige Internationale Hansetag in Neuss unter dem Motto „Im Fluss der Zeit“ statt. Neuss – für die, die es kennen – ist eine Großstadt mit 150 000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen am linken Niederrhein gegenüber von Düsseldorf. Die...

Die Geschichte der Hanse

Die Geschichte der Hanse

Die Hanse, dieser mittelalterliche Städtebund, nahm seinen Anfang schon im Jahr 1161, als Heinrich der Löwe das „Artlenburger Privileg“ ausstellte, um niederdeutsche Kaufleute und gotländische Konkurrenten zu vereinen. Mitte des 13. Jahrhunderts dann schlossen sich...

Der 41. Hansetag in Riga

Der 41. Hansetag in Riga

In diesem Jahr fand der Hansetag vom 19.-22. August 2021 in Riga statt. Da Riga schon lange auf meinem Reiseplan stand, packte ich die Gelegenheit beim Schopf! Was würde mich erwarten? Ich hatte keine Ahnung, denn das war der ersten Hansetag, den ich besuchen würde....